Microneedling

Microneedling Behandlung

Microneedling bedeutet übersetzt „feine Stiche“. Hierbei dringen zahlreiche Nadeln in die Haut ein und erzeugen kleine Einstichkanäle in der Hautoberfläche. Es entsteht eine Reizung der Zellen, wodurch die Durchblutung stimuliert, die Regeneration der Haut gefördert und die Erneuerung der Zellen sowie der Stoffwechsel und die Kollagenproduktion angestoßen wird.

Des Weiteren müssen keine künstlichen Stoffe injiziert werden. Durch die kleinen Nadeln verändert und erfrischt sich die Haut von selbst. Im Allgemeinen kommt Microneedling bei Hautproblem in Frage. Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekolletee, Oberschenkel, Po und die Brust. Besonders gute Ergebnisse konnten bei den folgenden Anwendungsfeldern erreicht werden:

Jetzt Termin vereinbaren